In diesem Kurs werden sanfte Kreisbewegungen ausgeführt, um den Energiefluss in den Gelenken sowie in der Wirbelsäule anzuregen. Dehnübungen helfen, Stressblockaden aus den Muskeln abzubauen. Achtsam werden Atemfluss und Körperbewegung so miteinander synchronisiert, dass dadurch das Gefühl einer „Meditation in Bewegung“ entstehen kann. So kommt auch der Geist zur Ruhe. Auch Atemübungen zur Steigerung der Lebensenergie sowie zur Entstressung des Nervenkostüms werden geübt. Am Ende gibt es  eine durch sehr leichte Hypnoseelemente bereicherte Tiefenentspannung. In der Ruhe liegt die Kraft!

Der Kurs ist geeignet für Anfänger oder generell für Menschen, die ganz sanft Yoga üben möchten.

 

Viele Übungen werden aus der Rückenlage heraus praktiziert, aber auch auf dem Stuhl können in abgewandelter Form die meisten Übungen ausgeführt werden. Bei Unsicherheiten einfach nachfragen.

Donnerstag

17:00 - 18:30 Uhr


Sanftes Yoga